Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:bielefeld_mitte

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:bielefeld_mitte [2018/11/05 13:45]
michael
wiki:bielefeld_mitte [2018/11/05 13:46] (aktuell)
michael
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Bielefeld Stadt =====
 +{{ :​wiki:​bielefeld_stadtwappen.gif?​200|}}
 +
 +Dies ist die Beschreibung der Stadt Bielefeld, sowie den Kirchspielen und in der alten Struktur seiner Bauerschaften.
 +
 +
 +===== Geschichte ======
 +
 +Bereits zur Mitte des 9. Jahrhunderts wurde der Ort erwähnt, als dem Kloster Corvey ein Mansus in Bylanuelde übertragen wurde. Die erste Erwähnung der Stadt Bielefeld stammt aus dem Jahr 1214. Bielefeld gehörte zu den zahlreichen Stadtgründungen des Hochmittelalters und entstand mit der Absicht, die Herrschaft des Landesherrn zu sichern, da sie an der Südgrenze der Grafschaft Ravensberg lag. Um 1240 begann der Bau der Sparrenburg,​ die nach ihrer Fertigstellung als Wohnsitz des Landesherrn und seines Gefolges diente. Ab 1293 entstand die Neustadt. Bei den Bewohnern, überwiegend Kaufleute und Handwerker, wuchs der Wohlstand, nicht zuletzt durch den Beitritt zur Hanse im 15. Jahrhundert. ​
 +Im 17. Jahrhundert begann die Entwicklung Bielefelds zur „Leinenstadt“,​ was in der damaligen Zeit vor allem Leinenhandel bedeutete. ​
 +Als 1847 die Anbindung an die Cöln-Mindener Eisenbahn fertiggestellt war, entwickelten sich alsbald Fabriken. Um 1860 begann die Tabakproduktion im Ravensberger Land. Mit der Ravensberger Spinnerei entstand ein Unternehmen,​ das sich zur größten Flachsspinnerei Europas entwickelte. Schon im Jahr 1870 war Bielefeld das Zentrum der Textilindustrie in Deutschland.
 +Neben der Textilindustrie entwickelte sich der Maschinenbau. Heute ist Bielefeld der fünftgrößte Maschinenbaustandort Deutschlands. 1867 wurden die Von Bodelschwingh'​schen Anstalten Bethel im heutigen Stadtteil Gadderbaum gegründet.
 +
 +Die Stadt selbst hatte bis 1878 zum Kreis gehört und war dann als eigener Stadtkreis ausgegliedert worden, beherbergte aber nach wie vor die Kreisverwaltungsbehörden. Von 1878 bis 1969 trug der Kreis die amtliche Bezeichnung Landkreis Bielefeld. Am 1. Januar 1973 fiel das Kreisgebiet größtenteils an die Stadt Bielefeld, ansonsten an den Kreis Gütersloh.
 +
 +
 +
 +[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Grafschaft_Ravensberg | Grafschaft Ravensberg ]] 
 +
 +[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Kreis_Bielefeld| Kreis Bielefeld ]]
 +
 +[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Bielefeld | Stadt Bielefeld]]
 +
 +
 +===== Übersichtskarten =====
 +
 +{{:​wiki:​ravensberg_1645.jpg?​400|}}
 +
 +{{:​wiki:​bielefeld_modell.jpg?​400|}}
 +
 +{{:​wiki:​bielefeld_altstadt_plan.jpg?​400|}}
 +
 +{{:​wiki:​bezirke_in_bielefeld.png?​400|}}
 +
 +
 +
 +
 +[[https://​www.google.de/​maps/​place/​Bielefeld/​@52.0149397,​8.3805254,​31625m/​data=!3m2!1e3!4b1!4m5!3m4!1s0x47ba3d11e19b19f3:​0x4c3fb5726cc7c7ce!8m2!3d52.0302285!4d8.5324708?​hl=de |Kreisfreie Stadt Bielefeld, siehe: Maps ]]
 +
 +
 +
 +===== Heutige Stadtteile der kreisfreien Stadt Bielefeld =====
 +  * [[bielefeld stadt | Bielefeld Stadt]]
 +  * [[brackwede | Brackwede]]
 +  * [[dornberg | Dornberg]]
 +  * [[gadderbaum | Gadderbaum]]
 +  * [[heepen | Heepen]]
 +  * [[jöllenbeck | Jöllenbeck]]
 +  * [[schildesche | Schildesche]]
 +  * [[senne (senne I) | Senne (Senne I)]]
 +  * [[sennestadt (senne II) | Sennestadt (Senne II)]]
 +  * [[stieghorst | Stieghorst]]
 +
 +
 +===== Verweise =====
 +
 +==== Stadtarchiv Bielefeld =====
 +{{:​wiki:​stadtarchiv_bielefeld.jpg?​200|}}[[https://​www.bielefeld.de/​de/​biju/​stadtar/​ | Stadtarchiv Bielefeld]]
 +
 +===== Stadtmuseum Bielefeld, Historisches Museum Bielefeld=====
 +
 +  * [[https://​www.bielefelder-bauernhausmuseum.de/​ | Bauernhausmuseum Bielefeld]]
 +  * [[http://​www.historisches-museum-bielefeld.de/​| Historisches Museum Bielefeld]]
 +
 +
 +
 +
 +
  
wiki/bielefeld_mitte.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/05 13:46 von michael